Reha-Sport §20

Was ist ein Rehabilitationssport nach §20?

Der Begriff „Rehabilitation“ bedeutet (Wieder)eingliederung eines/einer Kranken und wird durch Krankenkassen und Rentenversicherungen unterstützt bzw. werden die Kosten übernommen.

Rehabilitationssport richtet sich an Menschen, welche die verschiedensten Krankheitsbilder aufweisen. Von einem Bandscheibenvorfall, bis hin zu einer neuen Hüfte oder bei Arthrose etc. wird in dem Sport alles behandelt und Wege aufgezeigt um zu genesen oder mit der Krankheit besser zurecht zu kommen.

Der Kurs dauert 45 Minuten und wird in der Regel 1-2 Mal die Woche für einen Zeitraum von 18 Monaten von der Krankenkasse genehmigt. Es werden alltagstaugliche Techniken erlernt, Bänder gestärkt sowie Muskulatur aufgebaut, an der Mobilität gearbeitet und die mentale Stärke verbessert. Der Rehabilitationssport bereitet die Teilnehmer darauf vor,  wieder in den „normalen“ Fitnessstudios zu trainieren. Sie lernen dabei, die Trainings korrekt und alleine auszuführen.

Was sind die Inhalte des Rehakurses?

Die Kurse beinhaltet hauptsächlich praxisorientierte Inhalte:

  • Grundlagenwissen Technik
  • Training mit dem eigenen Körpergewicht
  • Wichtigkeit der Tiefenmuskulatur
  • Stabilisations- und Balanceübungen
  • Mobilität
  • Muskelaufbau (besonders Rücken/Core/Beine)
  • Atemübungen
  • Entspannungsübungen

Wie können Sie sich einen Platz im Rehabilitationskurs reservieren/buchen?

  1. Zuallererst gehen Sie zu Ihrem Arzt des Vertrauens und lassen sich ein Rezept für Rehabilitationssport ausstellen.
  2. Im zweiten Schritt schicken Sie das Rezept zu Ihrer Krankenkasse.
  3. Sobald Ihnen die Krankenkasse dies bewilligt hat, nehmen Sie mit uns Kontakt auf um einen Termin zu vereinbaren.
  4. Vor der ersten Kursstunde haben Sie mit unserer Expertin ein Eingangsgespräch, damit sie über Ihre Einschränkungen/Verletzungen genauestens informiert ist.
  5. Im Anschluss starten Sie mit Ihrer ersten Kursstunde.
  6. Bitte beachten Sie dabei, die ärztliche Verordnung zur ersten Kursstunde mitzubringen!

Kontakt

Sollten Sie Fragen zu unseren Angeboten haben oder benötigen eine Beratung, nehmen Sie gern direkt telefonisch mit uns Kontakt auf oder nutzen unser Kontaktformular.

Wir freuen uns auf Sie!

Telefon

01520 200 76 85

E-Mail

info@kerstin-burkhard.de

Adresse

Hoheluftchaussee 95
20253 Hamburg